Das sind wir!

Das Kampfkunst- und Bewegungszentrum Großziethen (KBZ) ist seit 2005 die Anlaufadresse für Selbstverteidigung sowie alters- und leistungsgerechter Fitness in Großziethen und Umgebung.

Ursprünglich aus einer kleinen Selbstverteidigungsgruppe in Großziethen entstanden, gründeten wir aufgrund der starken Nachfrage im Jahr 2005 das KBZ, mit Standort Attilastr. 18 in Großziethen / Schönefeld im südlichen Speckgürtel von Berlin.

Neben dem Fitness- und Selbstverteidigungsangebot bieten wir Dir auch immer wieder spezielle Kurse an, wie z.B.

  • Gewaltprävention für Kinder,

  • Gewaltprävention für Frauen oder

  • Fachseminare zum Thema Gesundheit und Ernährung. 

Der Unterricht wird durch lizensierte und erfahrende Fachtrainer und Sportpädagogen in familiärer Atmosphäre zielgruppengerecht gestaltet.

Unser derzeitiges Angebot umfasst neben dem

  • traditionellen chinesischem Kampfkunstsystem WingTsun für Kinder und Erwachsene,

  • die moderne Selbstverteidigung Defence Lab DNA für Kinder und Erwachsene,

  • verschiedene Fitnesskurse wie :  

    • „Bodyfit“,

    • Rückensport bzw. Wirbelsäulengymnastik,  

    • „Indoor Solid Body Bootcamp“

  • Entspannungskurse (PMR),

  • Personaltraining,

  • Ernährungstraining 

und nicht zu vergessen unseren

  • Seniorensport

das wir Dir auf den folgenden Seiten vorstellen.

Entdecke Lebensfreude ganz neu. Wähle für Dich die optimalen Kurse aus und vereinbare noch heute einen Termin zum kostenlosen Probetraining.

Unser Team unterstützt Dich, fit zu werden und es auch zu bleiben.

Hier geht´s gleich zur Sache: Bei unseren Angeboten ist garantiert auch für Dich das Richtige dabei.

Sandra & Michael Banse

Michael Banse

"Ich wuchs in Berlin - Neukölln auf. Ich beschäftigte mich seit meinem 8. Lebensjahr mit Kampfkünsten. Bedingt durch meine geringen körperlichen Proportionen interessierte mich der Selbstverteidigungsaspekt am meisten. Ich ging den klassischen Weg der damals angebotenen Kampfkunstsysteme: Judo, Taekwon Do, Kickboxen. Später,  bei Eintritt in den Polizeiberuf , kam klassisches Boxen und JuJutsu (Allkampf) dazu.

1989 brachte mich mein Kollege und späterer Freund Sascha Dierschke zum WingTsun und Escrima. Immer noch fasziniert vom WingTsun trainiere ich dieses noch heute! Ich wurde 2002 zum Sifu of WingTsun ernannt und erhielt 2013 den 5. Meistergrad!

In all den Jahren nahm ich an zahlreichen Lehrgängen verschiedener Selbstverteidigungssyteme teil, um meinen Horizont stetig zu erweitern.

2015 besuchte ich ein Defence Lab Seminar mit Andreas Wagner (2. Black Belt) in Berlin. Sofort fasziniert begann ich mit Privat - und Kleingruppenunterricht bei ihm. 2016 startete ich mit dem Defencelab Instruktorenprogramm und etablierte Defencelab DNA im Kampfkunst- und Bewegungszentrum Großziehten.

Seitdem besuchte ich zahlreiche Seminare im In- und Ausland mit Andy Norman und der DL Crew,  Instruktorentrainings sowie Privatunterricht bei Rich Portman, dem Chefkoordinator und Crew Member für Defencelab Germany. 2019 erhielt ich, zusammen mit meinem langjährigen Freund und früherem Assistenten ( jetzigem Lead Instruktor Defencelab Berlin City ) Alexander Michalsky und Chris Glossat (vom Defencelab Düsseldorf), als eine der Ersten auf der UK Conference 2019, den Black Belt Level 1."

Sandra Banse

Ich lernte meinen Mann Michael 1998 im Dienst kennen. Dort erlebten wir gemeinsam im Funkwageneinsatzdienst oft brenzlige Situationen.  Schnell entschieden wir, auch privat einen gemeinsamen Weg zu gehen.  So kam auch ich zum Wing Tsun, das Michael zu dieser Zeit schon unterrichtete. Wir zogen von Berlin nach Großziethen und gründeten im Jahr 2001 unsere erste eigene WingTsun-Gruppe. Nach 4 Jahren Training in Turnhallen und im Speisesaal des örtlichen Seniorenheims, eröffneten wir 2005 das KBZ Großziethen. Seitdem kümmere ich mich um die Schulverwaltung, unterrichte im Kids Wing Tsun, gebe Gewaltpräventionskurse  für Schulen und Kitas und Selbstverteidigungskurse für Frauen und Senioren. Ferner bin ich Fachtrainerin für WT-Chikung.  Meine Stärken liegen neben der  Schulverwaltung in der Organisation von besonderen Events wie z.B. unsere Sommercamps zur Insel Rügen. Für mich ist es wichtig, immer mit einem offenen Ohr für unsere Schüler da zu sein und so  für die außergewöhnliche familiäre Atmosphäre  im KBZ zu sorgen.

Adresse:

KBZ Großziethen
Attilastr. 18

12529  Schönefeld OT Großziethen

info@kbz-grossziethen.de

Tel: 0 33 79 / 20 73 80

Mobil.: 0151 / 643 00 773 (Sandra)

Mobil: 0151 / 464 070 56 (Michael)

  • KBZ-Facebook
Hier findest Du uns: